Crossblades Schneeschuhe mit Hardboot Bindung für Ski- oder Tourenskischuhe, zum Schneeschuh Wandern, Schneeschuh Ski fahren

399,00 € * 469,00 € * (14,93% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ART8HPH
WELTNEUHEIT: Schneeschuhe zum Fahren! Crossblades sind erhältlich mit... mehr
Produktinformationen "Crossblades Schneeschuhe mit Hardboot Bindung für Ski- oder Tourenskischuhe, zum Schneeschuh Wandern, Schneeschuh Ski fahren"

WELTNEUHEIT: Schneeschuhe zum Fahren!

Crossblades sind erhältlich mit Softboot-Bindung für Bergschuhe, Wanderschuhe, Trekkingschuhe und Softboots, oder mit Hardboot-Bindung für Ski- und Tourenschuhe. Dieses Modell ist mit einer Hardboot Bindung für Ski- und Tourenskischuhe ausgestattet.

Crossblades Schneeschuhe sind eine Entwicklung der Schweizer Firma Inventra AG und garantieren unter Verwendung qualitativ hochwertigster Materialien bestes Steig-, Fahr- und Gleitverhalten auf Pulverschnee genauso wie auf Pisten, Spaßfaktor inklusive.

Mit Crossblades bist du vollkommen frei und unabhängig von vorgegebenen Pisten und Routen und hast mit nur einem einzigen Gerät den Winter sprichwörtlich in der Tasche.

WELTWEIT EINZIGARTIG
1 Gerät für 3 Wintersportarten:

SCHNEESCHUHWANDERN

Leichterer Aufstieg durch Steigfelle und erstmalig auch Abfahren möglich!

SKITOUREN

Für leichte und mittlere Skitouren geeignet.

SKIFAHREN

Sowohl für Skipisten als auch für Freerider und für jede Art von Skilift bestens geeignet!

CROSSBLADEN IST EINE VÖLLIG NEUE SPORTART.
Sie vereint Elemente des Schnee-, Ski- und Wandersportes:

Erleichterter Aufstieg im Gelände – auf Bergwanderwegen, Schneeschuh- und Skitouren

Fahren auf der Skipiste sowie auf Pulverschneehängen, Wald- und Schlittelwegen

Sessel- und Skilift-tauglich

Das patentierte Twin-Deck-Prinzip dieses einzigartigen Wintersportgerätes zum Fahren sorgt für kräfteschonenden Auftrieb im Tiefschnee, die taillierten glasfaserverstärkten Wendeplatten mit Hochleistungssteigfell auf der einen und Skibelag mit Stahlkanten auf der anderen Seite sorgen für puren Carving Fahrspaß. Crossblades Schneeschuhe sind daher auch für Skipisten sowie für leichte und mittlere Skitouren bestens geeignet.

Was macht CROSSBLADES SCHNEESCHUHE so einzigartig?

Egal ob Sportler oder Naturliebhaber, Crossbladen ist gesund, macht Spaß und ist einfach zu erlernen. Crossblades schließen die Lücke zwischen herkömmlichen Schneeschuhen und Tourenskies und bieten in beide Richtungen eine Vielzahl an überzeugenden Vorteilen, schlussendlich sind es auch die einzigen Schneeschuhe zum Abfahren - auch du wirst darauf abfahren.

Will man schnell hinauf, so fährt man zu einem Skigebiet und lässt sich die ersten Etappen mit Gondel, Sessellift und Schlepplift befördern, oben angelangt geniesst man dann gleich die Abfahrt oder man begibt sich abseits auf sicheres Terrain, um der Hektik auf der Piste zu entgehen, immer ganz nach Lust und Laune wandert man dann weiter oder genießt eine moderate «Freeride-Abfahrt».

Verwendungstipps:

MAXIMALER SPASS

Crossblades funktionieren auf weichen bis griffigen Skipisten und Schlittelwegen, in leichtem Pulverschnee und auf Firn. Die taillierte Form der Wendeplatte erlaubt dem Crossblader ein Carven auf der Piste.

ÜBUNG MACHT DEN MEISTER

Wie jede Sportart braucht auch das Crossbladen etwas Übung. Insbesondere das Fahren auf den 90 cm kurzen Skis bedarf etwas Erfahrung. Dies gilt insbesondere für die Ausführung mit Softboot-Bindung. Wir empfehlen, die ersten Gleitversuche im flacheren Gelände zu absolvieren. Die Crossblades sind dank den Stahlkanten leicht zu führen und das mögliche Schwimmen der Spitzen bei den ersten Abfahrten schwindet mit zunehmender Übung.

EINZIGARTIG

Crossblades sind sessel- und skilift-tauglich. Du kannst zB. einen Teil des Aufstieges per Skilift absolvieren, per Crossblades weiter wandern und dann wahlweise auf oder neben der Piste abfahren. Dank der in den Wechselplatten integrierten Stark-Neodymmagneten hältst du deine Crossblades bequem mit einer Hand, wenn du zB. in eine Gondel steigst.

SICHERHEIT

Wähle für deine Crossblades-Ausflüge Schneeschuhwanderungen der Kategorie WT 1 oder WT 2 (Wintertrekkingskala des Schweizerischen Alpen-Clubs SAC) aus. Für Wanderungen der Kategorie WT 2 brauchst du Grundkenntnisse im Beurteilen von Lawinensituationen. Wenn das regionale Lawinenbulletin auf Stufe 3 (erheblich) oder noch höher steht, solltest du dich von kompetenter Stelle beraten lassen.

ABFAHRT/ABSTIEG

Um temporeduziert abzufahren oder abzusteigen, kann auch auf die Fellseite der Wendeplatte gewechselt werden. Für den Abstieg können wahlweise auch die optional erhältlichen Harscheisen verwendet werden.

PFLEGE

Entferne und trockne die Wendeplatten nach jedem Gebrauch. Für optimales Fahren und Steigen bei allen Schneetemperaturen empfehlen wir das Kaltwachs Spray.

Weiterführende Links zu "Crossblades Schneeschuhe mit Hardboot Bindung für Ski- oder Tourenskischuhe, zum Schneeschuh Wandern, Schneeschuh Ski fahren"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Crossblades Schneeschuhe mit Hardboot Bindung für Ski- oder Tourenskischuhe, zum Schneeschuh Wandern, Schneeschuh Ski fahren"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen